Alles, was gut schmeckt…

…muss mindestens mit einer fingerdicken Schicht Öl bedeckt sein. Sagte einmal eine indische Mama. So ganz Unrecht hat sie ja nicht. Mit ordentlich viel Öl schmeckt das Essen einfach besser. Nur muss man sich der Konsequenzen bewusst sein. Dass ihre eigene Bevölkerung beginnt zu verfetten, ist den Indern kein Geheimnis.

mumbai_2011_ (7) full indian meal

Nur ist es schwer, den Menschen eines Schwellenlandes klarzumachen, dass viel Fett nur so lange in Ordnung geht, wie man auch viel Reis isst. Ganz nach dem deutschen Nachkriegs-Spruch: wer die meisten Klöße ist, bekommt auch das meiste Fleisch! Ähnlich sieht in Indonesien aus. Was sich dort an menschlichen Bruttoregistertonnen durch die glitzernden Shopping-Malls wälzt, ist kaum noch zu messen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.